Kategorien
Kostenlose Sexgeschichten

Süße Belohnungen

Wer nicht hören will, der muss fühlen! Alles hatte ich zu Beginn der zwölften Klasse in den Wind geschlagen, was ich von meinen Eltern an Ratschlägen und Ermahnungen bekommen hatte. Freilich wusste ich, dass meine Leistungen mehr als mangelhaft waren. Die Liebe, die Liebe ist eine Himmelsmacht! Ich hatte die große Liebe entdeckt und in […]

Kategorien
Amateure

Ich liebte alles an ihr

Nach reichlich zwei Jahren meines Witwerlebens schickte mich meine achtzehnjährige Tochter auf die Piste, wie sie sagte. „Wenn du dich nicht wieder nach einer anderen Frau umsiehst“, hatte sie auf den Kopf zu gesagt, „bist du bald ein komischer Kauz. Du hast ja jetzt schon Probleme damit, wenn Jörg über Nacht bei mir ist und […]

Kategorien
Kostenlose Sexgeschichten

Liebeskummer

Mein Gott, war mir langweilig. Freitagabend und mein Freund war mit seinen Kumpels losgezogen. Ich hatte mich eigentlich auf ein paar gemütliche Stunden mit ihm gefreut, stattdessen fand ich nur einen Zettel vor, als ich von der Arbeit kam. Naja, was soll’s, ich würde den Abend schon irgendwie herum bekommen und wer weiß, vielleicht würde […]

Kategorien
Fetisch

In den Fängen der DarkLady

Wie ich in diesen Fetisch-Chat gekommen bin, kann ich nur schwer sagen. Aber wie es halt im Internet so üblich ist, sucht man eine Sache und kommt bei etwas ganz anderem heraus. Nun ja, ich war halt an jenem Abend in diesem Chat gelandet. Was ich da wollte, wusste ich auch nicht, aber meine Neugier […]

Kategorien
Kostenlose Sexgeschichten

Der Horcher an der Wand!

Aus irgend so einem Katalog hatte ich die Werbung nach dem Motto: „Sie können durch die Wände hören wie die Spione.“ Warum ich gerade für diese Werbung sehr anfällig war, ist kurz erklärt. Ich war seit ein paar Wochen achtzehn. Seit mich so ein Schlawiner entjungfert hatte, für den ich die ganze große Liebe gewesen […]

Kategorien
Amateure

Im Café, wo die Frauen bezahlten

Schon mit vierundzwanzig merkte ich, dass ich mir in den USA den Traum vom Tellerwäscher zum Millionär nicht erfüllen konnte. Das Leben in San Francisco war verdammt teuer und mehr als Gelegenheitsarbeiten hatte ich in dem Jahr, seit dem ich in der Stadt war, nicht finden können. Eines Tages lernte ich in der Jobbörse einen […]

Kategorien
Kostenlose Sexgeschichten

Eiskaltes Prickeln

Die Hitze war wirklich unerträglich. Ich war froh, meinen Arbeitsplatz in meiner Wohnung zu haben, doch das Büro im Dachgeschoss kam einer Sauna gleich. Mühselig probierte ich, mich auf die Zahlen meiner Buchhaltung zu konzentrieren, doch mein Blick schweifte immer wieder ab. Die Sonne schien durchs Dachfenster und am Himmel war nicht eine Wolke zu […]

Kategorien
Amateure

Lebendige Kunst

Selten kam ich mir so fehl am Platze vor. Aus irgendeinem unerfindlichen Grund ließ ich mich von einer Freundin überreden, sie zu einer dieser High Society Partys zu begleiten. Eigentlich hasste ich diese oberflächliche „Küsschen-Küsschen-Gesellschaft“, doch meine Bekannte verhoffte sich dadurch Vorteile für ihren Job und brauchte halt einen männlichen Begleiter. So stand ich an […]

Kategorien
Kostenlose Sexgeschichten

Der Mann vom Reiterhof

Meine Freundin hatte mich eingeladen, auf dem Reiterhof, auf dem sie ihre Ausbildung begonnen hatte, ein paar Tage Ferien zu machen. Das kam mir vor Beginn des Studiums gerade recht. Ich hatte mich mit dem Abitur ganz schön gestresst und mit dem anschließenden Job auch, der mir allerdings wegen der Finanzen recht willkommen gewesen war. […]

Kategorien
Amateure

Begegnung in der Straßenbahn

Wieder ist ein miserabler Montag vorüber gegangen. Schon als der Wecker heute Morgen klingelte, wusste ich, dass dieser Tag nichts Gutes bringen konnte. Ich konnte mich nur mit Mühe aus dem Bett quälen und war natürlich viel zu spät dran. Zeit für ein Frühstück war nicht und die Straßenbahn hätte ich auch um ein Haar […]