Kategorien
Amateure

Jenseits von Zeit und Raum

Die letzten Tage ziehen wie ein Film an ihren Augen vorbei. Nein, nicht die Tage, nur die Abende. Wenige Stunden. Eine Anreihung von Minuten, die ihr Dasein veränderten. Leidenschaftliche Worte. Worte, die ihre Sinne weckten und den Verstand ausschalteten. Diese Lust, diese unbändige Lust des Fühlens. Ja, sie war süchtig. Süchtig nach seinen Worten, die […]

Kategorien
Amateure

Er wollte mich malen

Von einem Arbeitskollegen hatte ich mich eines Tages überreden lassen, ihm Modell für ein Aktbild zu stehen. Keinen Ölschinken wollte er, sondern ein Aquarell. Das war mir allerdings ziemlich egal, denn ich ahnte, dass sich das vom Zeitaufwand nicht sehr viel nehmen würde. Um ganz ehrlich zu sein, ein paar Hintergedanken hatte ich schon. Bastian […]

Kategorien
Amateure

Ein geiler Heiratsantrag

Bastian wusste zu überraschen so lange ich ihn kannte. Genau genommen kannten wir uns schon aus dem Sandkasten. Dann kam irgendwann mal eine Zeit, in der ich mich viel erwachsener fühlte, als der gleichaltrige Junge von vierzehn Jahren. Mit siebzehn hatten wir uns dann richtig verliebt. Inzwischen waren wir zweiundzwanzig und beabsichtigten uns gemeinsam eine […]

Kategorien
Amateure

Ich liebte alles an ihr

Nach reichlich zwei Jahren meines Witwerlebens schickte mich meine achtzehnjährige Tochter auf die Piste, wie sie sagte. „Wenn du dich nicht wieder nach einer anderen Frau umsiehst“, hatte sie auf den Kopf zu gesagt, „bist du bald ein komischer Kauz. Du hast ja jetzt schon Probleme damit, wenn Jörg über Nacht bei mir ist und […]

Kategorien
Amateure

Im Café, wo die Frauen bezahlten

Schon mit vierundzwanzig merkte ich, dass ich mir in den USA den Traum vom Tellerwäscher zum Millionär nicht erfüllen konnte. Das Leben in San Francisco war verdammt teuer und mehr als Gelegenheitsarbeiten hatte ich in dem Jahr, seit dem ich in der Stadt war, nicht finden können. Eines Tages lernte ich in der Jobbörse einen […]

Kategorien
Amateure

Lebendige Kunst

Selten kam ich mir so fehl am Platze vor. Aus irgendeinem unerfindlichen Grund ließ ich mich von einer Freundin überreden, sie zu einer dieser High Society Partys zu begleiten. Eigentlich hasste ich diese oberflächliche „Küsschen-Küsschen-Gesellschaft“, doch meine Bekannte verhoffte sich dadurch Vorteile für ihren Job und brauchte halt einen männlichen Begleiter. So stand ich an […]

Kategorien
Amateure

Begegnung in der Straßenbahn

Wieder ist ein miserabler Montag vorüber gegangen. Schon als der Wecker heute Morgen klingelte, wusste ich, dass dieser Tag nichts Gutes bringen konnte. Ich konnte mich nur mit Mühe aus dem Bett quälen und war natürlich viel zu spät dran. Zeit für ein Frühstück war nicht und die Straßenbahn hätte ich auch um ein Haar […]

Kategorien
Amateure

Mein erotischer Job

Nachdem ich meine Ausbildung abgeschlossen hatte, nahm ich Karstens Einladung endlich an und zog zu ihm. Schon nach zwei Wochen bereute ich es, weil mich eine böse Überraschung bald aus der Bahn warf. Nach allen Anzeichen durfte ich fest damit rechnen, dass ich von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen wurde. Womit keiner meiner Kollegen gerechnet hatte, der […]

Kategorien
Amateure

Fotoshooting mit Folgen

Ich verdiente mir schon einige Zeit als Erotik-Model etwas Geld nebenbei, aber neulich gab es dann doch eine Premiere: Mein erstes Gay-Shooting. Die Bilder sollten später auf irgendeinem Gay-Portal auftauchen und als Anheizer für Livecams und ähnliches dienen. Anfangs war ich mir nicht sicher ob ich den Job annehmen sollte, da ich ungefähr genauso schwul […]

Kategorien
Amateure

Ein geiler Pornoproduzent

Während der letzten zwei Jahre gab es auf der Pornostrecke im Internet einen ganz eindeutigen Trend. Die Umsätze der kleineren Anbieter gingen immer weiter zurück, weil das Geschäft von einigen großen bestimmt wurde, die möglichst viel an sich rissen. Thomas war einer der Pornopopduzenten, der aus der Not eine Tugend machte. Er wollte als Kostenfaktoren […]